Google+ Followers

Sonntag, 27. November 2011

Webcam-Videos für Youtube

...denn bei Youtube (auch ein Google-Dienst) stellt sich das System selbst ein Bein. Eigentlich klingt es ganz simpel: das Chromebook hat Webcam und Mikrofon (was bei Google Talk auch problemlos funktioniert), Youtube hat die Funktion "Video hochladen mit Webcam". Da sollte es doch ohne Probleme möglich sein vom Chromebook direkt zu Youtube...Pustekuchen! Das Bild bleibt dunkel, "keine Webcam gefunden". Wie gut, dass einige sich schon intensiver mit dem System befasst haben und es inzwischen eine Lösung gibt: Man deaktiviert den ersten Flash-Eintrag in about:plugins (der mit "pepper") und startet das System neu. Beim neu aufrufen des Video-hochladen Dialogs von Youtube erscheint ein (ziemlich winziger) Dialog des Flash-Plugins, wo man alles aktiviert. Ergebnis: Klappt wunderbar, man kann Videos per Webcam aufnehmen, die direkt in Youtube abgelegt werden. Warum nicht gleich so?